Think Pink!

Screenshot vom 23.11.2015 um 7.23 Uhr

Pink ist eine Farbe der Individualität und Romantik. Es kann dramatisch oder feminin. sein.
Zu Pink fallen mir zuerst niedlich gekleidete, kleine Mädchen ein. In Pink fühlt sich jede Frau sofort wie eine Prinzessin.
Das war aber nicht immer so:

  • Früher war es eher umgekehrt. Seit der Renaissance galt Rosa als das kleine Rot – und diese Signalfarbe stand für alles Männliche. Viele Jahrhunderte trugen Jungs rosa Kleidung und Mädchen Blau – übrigens deshalb, weil dies die Farbe der Jungfrau Maria ist.
  • Diese Farbverteilung hielt sich recht lange. So waren beispielsweise die ersten Trikots des Fußballvereins Juventus Turin rosa.
  • Im Orient ist Rosa heute noch die Farbe der Männlichkeit. Allerdings wird hier weniger ein knalliges pink verwendet, sondern eher ein gedecktes Altrosa. Die
    weibliche Farbe im Orient ist bis heute Blau
  • In unserer Kultur steht Rosa heute für alles Weibliche, Sanfte und für Romantik.
    • Die Farbe ist eine Mischung aus weiß und rot. Die die Farbe Weiß symbolisiert Reinheit und Unschuld. Die Farbe Rot dagegen steht für Energie und Leidenschaft.
    • Rosa beinhaltet also beide Aspekte. Die Farbe steht zum einen für kindliche Unschuld, zum anderen für die verlockende Sinnlichkeit der Frau.
    • Je nach Schattierung wirkt Rosa sehr elegant, verspielt oder auch etwas überdreht.
    • Die Werbeindustrie nutzt die Farbe Rosa ganz gezielt. Die Barbie Puppe trägt bevorzugt Rosa. Die Zielgruppe sind eindeutig kleine Mädchen.
    • Die Kosmetikindustrie möchte mit Rosa Sanftheit und Weiblichkeit verbinden,die Süßwarenindustrie verspricht Leichtigkeit – zugreifen ohne Reue.
      Gleichzeitig ist Rosa die Farbe der Homosexuellen.
    • Mrs & HUGS Kleid mit 3/4-Arm, Farbe ROT/ WEISS (Bild 1)      Kleid von Mrs&Hugs

      Die Werbeindustrie nutzt die psychologische Wirkung von Rosa aufgrund der kulturellen Assoziationen gezielt. Nicht umsonst trägt die Barbie Puppe bevorzugt Rosa. Die Zielgruppe sind eindeutig kleine, verspielte Mädchen.

      Die Kosmetikindustrie nutzt die Farbe, um Sanftheit und Weiblichkeit zu vermitteln. Sind Süßigkeiten oder zumindest deren Verpackungen in Rosa-Tönen gehalten, suggerieren sie Leichtigkeit und Unschuld – Sie sollen ohne Gewissensbisse zugreifen können.

      Bildergebnis für dior lip glow

    • Dior Lip Glow

 

narciso rodriguez FOR HER FLEUR MUSC (Bild 1)

FOR HER FLEUR MUSC

VERSACE JEANS COUTURE Umhängetasche , Farbe PINK (Bild 1)

Versace Jeans Couture

Screenshot vom 13.02.2016 um 11.17.12 Uhr

 

Christian Louboutin rosa Pumps

Mit Pink kannst Du aber auch Zeichen setzen! Du kannst eine rosa Schleife zu Ehren der Brustkrebsforschung tragen.

Pink ist in dieser Saison überall!

Dieser Beitrag ist zu Ehren des Valentinstags und der Hoffnung, dass der Frühling vor der Tür steht! Folge mir auf Instagram bei @seebymanu , um mehr Pink zu sehen!

Ich hoffe, jeder hat einen sehr schönen Valentinstag! Lasst mich wissen was du denkst! Hinterlasst Eure Kommentare in das Feld unten!

Die Farbe 2020 Classic Blue

 

Eine der Pantone-Farben für das Frühjahr 2020 ist Classic Blue.
Die Pantone-Farben werden von einer Gruppe von Farbexperten auf der ganzen Welt zusammengestellt. Leatrice Eisemann, Executive Direktor des Pantone Color Institute, sagte: „Die heutige Zeit verlangt Vertrauen und Hoffnung, der klassische Farbton strahlt genau das aus.

In einer Zeit, in der uns der technologische Fortschritt zu überrollen droht, ist es nur natürlich, dass wir uns verstärkt zu soliden, ruhigeren Farben hingezogen fühlen. Das sanfte, ansprechende und Vertrauen erweckende PANTONE 19-4052 Classic Blue steht für harmonische Interaktionen. Universal begehrt, erinnert es uns daran, dass auf jede Nacht ein Morgen folgt.

 

Dieser klassische Blauton strahlt Ruhe, Souveränität und Bezogenheit aus – unsere Sehnsucht nach einer verlässlichen und sicheren Basis, auf die wir an der Schwelle zu einer neuen Ära aufbauen können.

 

PETER KAISER Pumps PAULINE, Farbe DUNKELBLAU/ SILBER (Bild 1)1.BALENCIAGA Handtasche CLASSIC CITY SMALL, Farbe NAVY (Bild 1)2.RIANI Blusenshirt, Farbe DUNKELBLAU (Bild 1)3.RAFFAELLO ROSSI Hose PENNY, Farbe MARINE (Bild 1)4.Phase Eight Kleid JORDYN, Farbe DUNKELBLAU/ NUDE (Bild 1)5.

 

 

  1.  Pumps Pauline
  2. Tasche Balenciaga
  3. Blusenshirt Riani
  4. Hose Penny
  5. Kleid Jordyn

 

Folgt mir auf Instagram @seebymanu  , um mehr über Frühlingstrends zu erfahren, und hinterlasst eure Kommentare im Feld unten. Ich würde gerne wissen, was ihr denkt! Auf welche Farben freust du dich in diesem Frühling?

Bretonische Streifen

Die meisten von uns haben wahrscheinlich ein bretonisch gestreiftes Hemd in ihren Schränken.
Der Breton wird normalerweise als Baumwolltop mit blauen Streifen angesehen. Der Stil wurde 1858 als Uniform für die französische Marine eingeführt. Das ursprüngliche Design enthielt 21 Streifen, einen für jeden Sieg von Napoleon Bonaparte. Die Streifen erleichterten das Erkennen von über Bord gefallenen Seeleuten.
Nach dem Besuch der französischen Küste vielen Coco Chanel die gestreiften Hemden auf.
Die Designerin ließ sich 1917 dazu inspirieren, die Streifen in ihre Wassersportkollektion aufzunehmen. Das Hemd wurde für Schlaghosen entworfen.

Der Reiz des bretonischen Streifenhemdes liegt in seiner Vielseitigkeit. Das Tragen eines Hemdes mit bretonischen Streifen verleiht jedem Outfit einen sofortigen Chic.

Audrey Hepburn trägt ein bretonisches T-Shirt im Film Funny Face von 1956.

Screen Shot 09.02.2016 um 7.05.38 Uhr

Die französische Schauspielerin Brigitte Bardot trägt ein bretonisches Streifentop

Screenshot vom 09.02.2016 um 07.06.25 Uhr

Die Herzogin von Cambridge in Streifen in London.

Screenshot vom 09.02.2016 um 07.07.23 Uhr

Hier einige Shoppingideen

MOS MOSH T-Shirt KENIA mit Glitzergarn, Farbe SCHWARZ/ ECRU (Bild 1)1.    SAMSØE & SAMSØE T-Shirt MAINS, Farbe CREMÉ/ WEISS GESTREIFT (Bild 1)2.

 

Lasst mich wissen, was ihr über bretonische Streifen denkt! Sind sie Teil eurer Garderobe?

 

Der Mittwoch wird lässig

 

20200203_164341

 

Der heutige Look ist lässig und ziemlich klassisch und wahrscheinlich einer meiner Lieblingslooks.
Die Jeans gehören zu meinen besten Neuanschaffungen; Die Länge ist perfekt für mich durch den umgeschlagenen ausgefransten Saum! Heute habe ich sie mit einer schwarzen Bluse und meiner warmen Kuschelweste kombiniert.
Ich habe mir diese Zara
Schuhe, geschnappt und lange darauf gewartet, sie zu tragen. Die Farbe dieser Schuhe macht sie nicht so vielseitig. Dies ist das perfekte Outfit für ein ungezwungenes Mittag- oder Abendessen oder einen Wein mit Freunden!

Möglichkeiten, Weiß im Winter zu tragen

Wer  gesagt hat, dass man im Winter kein Weiß mehr tragen sollte, der hat alles falsch gemacht. Zu wissen, wie man Weiß im Winter trägt,  ist der Schlüssel, um das kalte Wetter stilvoll zu überstehen. Eine der besten Möglichkeiten, eine große Aussage mit seinem Outfit zu machen, besteht darin, sich einfarbig zu kleiden – und Weiß liefert definitiv einen Wow-Faktor.

Weiße Outfits sind eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass der Look edel ist. Ich bevorzuge cremigere Töne gegenüber kräftigen Tönen, aber so oder so verleihen weiße Stücke dem, was für Januar und Februar zu einem ansonsten langweiligeren und gedämpften Kleiderschrank werden kann, eine Leichtigkeit. Im Gegensatz zu vollschwarzen Outfits, die den gleichen Schwarzton erfordern, wirkt ein subtiler Unterschied zwischen den Weißtönen Ihres Outfits – insbesondere bei Strickmaterialien wie Kaschmir und Wolle – sehr raffiniert.

20191218_103446

Ich habe mein Outfit für die frischeste Option ganz in den Farben Elfenbein, Creme und Schneeweiß zusammengestellt. Mein Outfit besteht aus einem Pullover von Vici (meiner neuen Lieblings-Marke im Internet), cremigem Denim und einem Pumps in Schlangenoptik.
     
pulli grün    
Ein dicker  Pullover passt perfekt zu einer weißen Hose und einem Bootie.
   

Wenn ihr im Winter weiße Jeans oder Hosen kauft, wählt ein schwereres Paar und kombiniert sie mit vielen Schichten und Strukturen. Kaschmir, Samt, Fell und Lammfell sind gute Optionen. Probiert bei der Auswahl von Farbkombinationen Olivgrün, Blaugrün und weichere Farbtöne wie Kakao und Kamel. Auch bei Weiß ist Schwarz immer die perfekte Wahl.

 

Vielen Dank fürs Lesen heute!

Eine Outfit-Idee für Januar

Gestern verbrachte ich meinen Tag damit, mir Outfit-Ideen auszudenken und ein neues YouTube-Video zu erstellen.
Wie alle wissen, habe ich meinen Kleiderschrank aufgeräumt und es gibt so viele Teile, die ich seit Jahren nicht mehr getragen habe. Meistens liegt es daran, dass der Schrank so unorganisiert ist und ich nicht sehen kann, was ich habe. Ich habe versucht, sehr wählerisch bei den Dingen zu sein, die ich aufbewahre. Das Video kommt nächste Woche und konzentriert sich auf Booties und wie man sie trägt. Ich habe keinen Mangel an Stiefeln und trage sie gerne zu allem. Deshalb habe ich beschlossen, meine Stiefel mit einigen Stücken zu kombinieren, die im hinteren Teil des Schranks vergraben wurden, und ihnen einen neuen Look zu verleihen. Ich hoffe du wirst diesen genießen!

Die Jacke, die ich trage, gehört nicht zu den Kleidungsstücken, die ich hinten im Schrank hatte. Wegen den Verzierung ist es schwierig, diese Jacke zu übersehen.
Normalerweise trage ich sie sehr lässig zu Jeans, aber heute habe ich sie mit einer sehr transparenten schwarzen Bluse, einer schwarzen Lederhose und Vintage-Perlen gestylt. Ich würde dies so zum Abendessen tragen oder wenn ich eine Gelegenheit hätte, für die ich mich tagsüber ein wenig angezogener fühlen wollte. Der Punkt ist, zu versuchen, die Dinge ein wenig durcheinander zu bringen und Kleidung auf unerwartete Weise zu tragen.

20200124_134954

Da die Jacke aus dem letzten Jahr ist, konnte ich die genaue nicht finden, aber ich fand eine, die ziemlich fabelhaft ist!

https://c.mtpc.se/tags/link/2063381

Ladies Parka

 

5 Outfits, die du wahrscheinlich schon im Schrank hast – Video

20200125_165031Einen fröhlichen Samstag! Ich habe seit ungefähr einer Woche versucht, meinen Kleiderschrank aufzuräumen, und es hat sich zu einem ziemlichen Projekt entwickelt.
Nachdem ich das Meißte rausgeholt und alles durchgearbeitet hatte, entschied ich, dass der ganze Schrank Farbe und einen neuen Teppich braucht. Ich möchte das Ganze wirklich rausreißen und neu machen, aber das wird in diesem Jahr nicht passieren, also mache ich das Beste aus dem, was ich habe. Jedenfalls wurde mir klar, wie viele Outfit-Möglichkeiten nur darauf warteten, aus dem zusammengestellt zu werden, was ich bereits besitze, und ich dachte, es würde ein lustiges Video werden.
Ich würde wirklich gerne wissen, was Ihr (ehrlich) von diesen Videos haltet. Ich hatte viel Spass damit!

 

Vielen Dank fürs Zuschauen, abonniere bitte meinen You Tube Kanal und gib diesem Video ein Daumen hoch, während du da bist!

Habt ein schönes Wochenende!

Im Winter hellblau tragen

Jetzt fange ich an, dass ich an warmes Wetter und Frühlingskleidung denke, aber das kalte Wetter ist noch nicht vorbei!
Zwischen Regentagen und Schnee in der Vorhersage denke ich, dass ich mich vielleicht mit kuscheligen Pullovern eindecken und ein paar gute Suppenrezepte finden muss.
Es wird noch eine Weile dauern, bis es Zeit ist, Frühlingskleidung anzuziehen!
Egal, ob man den Tag drinnen verbringt oder in die kühle Luft geht – nichts ist einfacher als einen Pullover anzuziehen. Mein Pullover ist von Mango  https://www.stylink.it/jRo3fVXrV   und einer von mehreren Neuanschaffungen, die ich gemacht habe. Ich liebe es, im Winter hellblau zu tragen, weil es einen grauen Tag aufzuhellen scheint und Januar und Februar voller grauer Tage sind. Diese Farbe ist perfekt für den frühen Frühling in Kombination mit Weiß!

IMG_20200120_091843_965

Hier sind noch ein paar meiner Lieblings-Kuschelpullover, die ich tragen möchte, während ich auf die ersten warmen Frühlingstage warte!

https://c.mtpc.se/tags/link/2042484        Peter Hahn - Pullover aus 100%Schurwolle Pure Tasmanian Wool

 

https://c.mtpc.se/tags/link/2042485      Peter Hahn - Pullover aus 100%Schurwolle Pure Tasmanian Wool

 

https://c.mtpc.se/tags/link/2042486      include - V-Pullover aus 100% Kaschmir

 

Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag

 

Leopard ist noch immer ein Trend für das Frühjahr 2020

Heute Morgen habe ich begonnen, das Internet zu durchsuchen, um mehr über die Trends für das Frühjahr 2020 zu erfahren.
Insbesondere Animal Print. Und ich kann Ihnen sagen, dieser Trend wird im Frühjahr  bleiben!
In dieser Saison werden Animal-Prints mit frechen und wilden Prints (denken Sie an Neonschlangenleder) wieder ein Lieblingthema  auf Kleidungsstücken, einschließlich Hosen, Mänteln, Kleidern, Anzügen und vielem mehr sein. Wenn Sie sich besonders mutig fühlen, können Sie sogar einen Leoparden-Allover-Look  in Betracht ziehen und eine Tasche oder Schuhe mit Leoparden-Print hinzufügen.

Ich mag den großen Leopardenprint auf dicken, warmen Pullovern, aber ich werde auf leichtere Stoffe umsteigen und den Trend für den Frühling beibehalten!

20200116_144203

Der Pullover, den ich auf diesen Bildern trage, stammt von Hennes & Mauritz.

Wie Sie wissen, gibt es Leoparden in jeder Farbe und in jedem Stil… Ich verknüpfe unten einige meiner Favoriten.  Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um sich für das nächste Jahr mit Pullovern einzudecken!

https://www.stylink.it/QgbpSGrJL

Pullover in Jacquardstrick - Hellbeige/Leopardenmuster - Ladies | H&M DE

https://c.mtpc.se/tags/link/2041690

 

https://www.stylink.it/Vgv2Slk6G       https://www.stylink.it/AvylIvy9J    https://www.stylink.it/Jym1C04nb

Studio Untold Jacquardpullover Leo-Pullover, Bild 1                                                      JACQUELINE de YONG Strickpullover »LEO« im Animal Print, Bild 3                                Alba Moda Pullover in modischem Leostrickdessin, Bild 4

Ich habe ein paar Outfit-Inspirationen für Frühjahr 2020 beigefügt! Es ist noch nicht zu früh, sich Gedanken über Dinge zu machen, die man seinem Kleiderschrank hinzufügen kann, denn der Frühling steht vor der Tür!

https://www.stylink.it/lnejIM36V       

https://www.stylink.it/e19jiQen2            Laura Scott Druckkleid mit allover Leo Print, Bild 5Guess Umhängetasche »Robyn«, in trendigem Leo-Print, Bild 1          https://www.stylink.it/Glyxfkm7V

 

Schönen Montag!

 

 

Was ich bin….

 

 

Ich habe heute einen tollen Beitrag  gelesen, der mich wirklich über das negative Selbstgespräch nachdenken ließ, das jeden Tag in meinem Kopf vor sich geht.
Er hatte den Titel „Ich bin nicht“.
So oft definieren wir uns durch das, was wir nicht sind und nicht durch das, was wir sind.
Ich bin nicht mehr jung, ich bin nicht so erfolgreich, wie ich es gerne hätte, ich habe gestern nicht genug geschafft, ich bin nicht organisiert …Die Liste geht weiter.

Wäre es nicht besser, wenn wir uns darauf konzentrieren würden, welche großartigen Dinge wir erreicht haben und welche positiven Eigenschaften wir haben? Warum machen  wir uns so oft klein? Ich denke, wenn wir negativ mit uns selbst sprechen, wiederholen wir Verhaltensmuster, die uns nicht dienen. Es ist beinahe so, als würden wir uns dazu überreden, zu denselben vertrauten Gewohnheiten zurückzukehren, weil Veränderungen zu schwierig sind.

FFP XII-002

Hier ist eine einfache Frage, die wir uns jeden Tag stellen sollten, von der ich glaube, dass sie zu positiven Veränderungen führen wird.

„Stimmt dieses Verhalten mit der Frau überein, die ich sein möchte, und dem Leben, das ich erschaffen möchte?“

Also … wer bist du wirklich? Ich bin zuversichtlich (meistens), also warum sage ich das nicht, wenn ich die Gelegenheit dazu habe. Es fällt mir immer noch schwer, bestimmten Leuten zu sagen, dass ich ein Blogger bin, wenn auch nicht mehr so ​​viel wie früher. Ich arbeite viel an diesem Blog also ich BIN EIN BLOGGER!

Wir sind alle in der Lage, alles zu tun, was wir wollen. Hören wir also auf, uns dagegen auszusprechen!

20190820_193350

 

Mein Ziel in diesem Jahr ist es, optimistisch zu sein und aus dem verrückten Kreislauf negativer Selbstgespräche herauszukommen. Ich werde diese Frage auf meinen Computerbildschirm (und meinen Badezimmerspiegel und den Kühlschrank) kleben und sie lesen, wenn ich daran denken muss, dass das Leben, das ich erschaffen möchte, in meiner Verantwortung liegt. Ich habe die Freiheit, positiv zu sein und die notwendigen Veränderungen vorzunehmen, um mein bestes Leben zu führen. Ich habe die Freiheit, eine neue und positive Lebensweise zu schaffen!

IMG_20200114_074853_887

Nun ein bisschen zum Outfit – mein Top ist von Comma.
Es ist so vielseitig und ich werde es fast das ganze Jahr über tragen. Ich habe es mit schwarzen Röhrenjeans, einer bordeauxfarbenenen Tasche von Trussardi und bordeauxfarbenen Marco Tozzi -Pumps kombiniert. Ich denke, es ist der perfekte Business-Look für einen Blogger!

 

Vergiss nicht, mir auf Facebook, Instagram und Pinterest zu folgen! Fröhlichen Freitag!!