Nude Lippen

Seit längerer Zeit begeistern mich Nude Lippenstifte.

Früher hatte ich einen einzigen Lippenstift von Dior, der wunderbare rote Lippen machte machte, er war mein Liebling und ich hatte lange Zeit nichts anderes.

In der letzten Zeit habe ich mich mal wieder etwas umgeschaut, was es so (mehr oder weniger) Neues gibt und habe meine Vorräte ein wenig aufgestockt. Ein paar davon habe ich auch geschenkt bekommen.
Hier sind ein paar Swatches von meinen Nude Lippies / Glosses:

Und nein, sie sehen NICHT alle gleich aus 😉

Am besten gefällt mir Rouge A Levres von KIKO, er findet genau die richtige Balance zwischen Rosa und Beige, die Deckkraft ist nicht zu stark und nicht zu schwach und das Finish nicht zu matt und nicht zu glossy.
Brave vom MAC macht einen schönen blassen Schmollmund à la Brigitte Bardot, allerdings geht er auch ziemlich stark ins Rosa.
Die Nr. 725 Tantal von Maybelline New York ist meine Nr 2 , für ein Drogerieprodukt eine wirklich gelungene Farbe plus gute Haltbarkeit und Konsistenz.

 

Werbeanzeigen

2 Antworten auf “Nude Lippen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s