1000 Fragen an mich selbst Teil 4

…und weiter geht es, manche Fragen sind vielleicht etwas banal. Manche gehen etwas tiefer:

Frage 61-80

61. Glaubst du an ein Leben nach dem Tod?

In der Bibel heisst es:Jesus spricht: „Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, auch wenn er stirbt; und wer da lebt und glaubt an mich, der wird nimmermehr sterben.“ Johannes 11, 25-26
ich möchte in ganz vielen Erinnerungen weiterleben!

62. Auf wen bist du böse?

Ein, zwei Personen gibt es da , aber denen möchte ich hier an dieser Stelle keinen Millimeter Platz gönnen.

63. Fährst du häufig mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

Fast Nie . Das liegt aber daran, dass hier im ländlichen Gebiet die Anbindung extrem schlecht ist.

64. Was hat dir am meisten Kummer bereitet?

Das war die Zeit, als ich mich von meiner ersten Beziehung getrennt habe. Und meine Tochter viel zu schnell erwachsen werden musste.

65. Bist du das geworden, was du früher werden wolltest?

Beruflich? Nein. Und ansonsten finde ich erstaunlich, wie sehr ich ICH geblieben bin mit meinen Gefühlen und Gedanken.

66. Zu welcher Musik tanzt du am liebsten?

Zu deutschem Schlager! Wenn auf meinem Lieblings-Radiosender, ein gutes Stück läuft, drehe ich lauter, singe mit und tanze, wo ich gerade bin.
67. Welche Eigenschaft schätzt du an einem Geliebten sehr?

Mein Geliebter ist mein Mann. Den liebe ich dafür, dass er ohne Kompromisse sein Leben mit mir teilt.

68. Was war deine grösste Anschaffung?

Mein kleiner weißer Flitzer

69. Gibst du Menschen eine zweite Chance?

Ja. Und auch eine dritte und eine vierte. Aber wenn es rum ist dann endgültig!

70. Hast du viele Freunde?

Nein.

71. Welches Wort bringt dich auf die Palme?

keins

72. Bist du schon jemals im Fernsehen gewesen?

Ja, beim 24 Stundenrennen auf dem Nürburgring als Detlev Steves in unserer Box in unserem Team für Nitro fuhr

73. Wann warst du zuletzt nervös?

Bei jedem Zahnarztbesuch.

74. Was macht dein Zuhause zu deinem Zuhause?

Mein Mann.

75. Wo informierst du dich über das Tagesgeschehen?

im Fernsehen

76. Welches Märchen magst du am liebsten?

„Die kleine Meerjungfrau“ von Hans Christian Andersen. Das mochte ich schon als Kind sehr. Auch das Ende. Ja, vielleicht etwas morbide, aber ihr Tod wird sehr poetisch geschildert und klingt gar nicht schlimm.

… Sie stürzte sich vom Schiffe in das Meer hinab und fühlte, wie ihr Körper sich in Schaum auflöste. Nun stieg die Sonne aus dem Meere auf, die Strahlen fielen so mild und warm auf den todeskalten Meeresschaum, und die kleine Seejungfrau fühlte nichts vom Tode. Sie sah die helle Sonne, und über ihr schwebten Hunderte von durchsichtigen, herrlichen Geschöpfen. Sie konnte durch sie des Schiffes weiße Segel und des Himmels rote Wolken sehen; ihre Stimmen waren Melodie, aber so geistig, dass kein menschliches Ohr sie hören, kein irdisches Auge sie sehen konnte; ohne Schwingen schwebten sie durch ihre eigene Leichtigkeit durch die Luft. …20190818_141303

77. Was für eine Art von Humor hast du?

Ich lache sehr oft am Tag. Humor hilft mir, meinen Alltag zu meistern und ein Lächeln hat schon oft unangenehme Situationen entschärft.

78. Wie oft treibst du Sport?

Ich bin ein Sportmuffel und komme selten auf  6000 Schritte am Tag. Wenn ich es schaffe, gehe ich ein Mal wöchentlich zum Yoga.
Das würde ich gerne noch öfter machen.
79. Hinterlässt du einen bleibenden Eindruck?

Das kann ich nicht sagen. Wenn, dann hoffe ich natürlich, es ist ein guter 😉

80. Auf welche zwei Dinge kannst du nicht verzichten?

Da hier nach Dingen gefragt wird: meine Kontaktlinsen/Brille und meine Zahnbürste.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s