Bärlauchbrot mit Sonnenblumenkernen

Da wir im Garten Unmengen an Bärlauch haben wurde heute dieses Brot gebacken:

35 g frischen Bärlauch waschen und fein schneiden. 250g Dinkelmehl und 450g Weizenmehl in eine Schüssel geben. 2 TL Salz,  1 1/2 EL Essig dazugeben.
1 Würfel Hefe  in 475 ml Wasser auflösen und zugeben.

10 Minuten gut durchkneten. Bärlauch und 100g Sonnenblumenkerne zugeben.
In einer Schüssel mit Deckel 30min gehen lassen.
Ich stell die Schüssel immer gut eingepackt ins Bett!!!

Anschliessend nochmal durchkneten, den Teig in eine gefettete, gemehlte Form geben und nochmals eine halbe Stunde gehen lassen.
Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Brot 55 Minuten backen.

Herzlichst Eure Manu

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s