Sous Vide gegarte Entenbrust mit Orangen Zabaglione

Dieses Rezept wurde von Thermomix für den neuen TM6 entwickelt.
Ich habe es im TM5 zubereitet und es hat super funktioniert!

In den Mixtopf 1850 g Wasser  und 30g Zitronensaft geben.
15 Minuten bei 65 Grad Stufe1

1Entenbrust von der weiblichen Barberieente!  die Fettseite rautenförmig einschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemeinsam mit 2 Orangenscheiben, auf jeder Seite eine vakumieren. In den Gareinsatz legen und 90Minuten bei 65 Grad Stufe 1.

Entenbrust auspacken und den Fleischsaft auffangen. Es sollten 50ml sein sonst mit Wasser auffüllen. Fleisch trockentupfen. Nun die Fettseite zuerst die Entenbrust von beiden Seiten in etwas Öl braten. In Alufolie wickeln und warm stellen.

Den Rühraufsatz einsetzen. 50g Fleischsaft, 40g Orangensaft 1/2 TL Gemüsebrühe Salz, Pfeffer und 3 Eigelb in den Mixtopf geben. 5 Minuten 70 Grad Stufe 3.

Die Entenbrust aufschneiden, mit der Zabaglione servieren. Ich hatte Herzoginkartoffeln dazu.

Lasst es Euch schmecken!!!!

Herzliche Grüße Eure Manu

 

 

 

Werbeanzeigen

2 Antworten auf “Sous Vide gegarte Entenbrust mit Orangen Zabaglione”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s