Was für Andere Sylt ist für mich Warnemünde!

Im Winter geht es für uns nach Warnemünde. Ich liebe dieses kleine Städtchen direkt an der Ostsee besonders im Winter.
Jetzt ist es noch nicht überfüllt, der Strand ist leer und dick eingemummelt kann man diesen bei ausgedehnten Spaziergängen genießen.

In diesem Jahr haben wir mit dem „Bellevue“ auch die perfekte Unterkunft gefunden.
Das Inhaber geführte, kleine Hotel liegt direkt an der Uferpromenade mit Blick auf die Ostsee.
Sooooo lieben wir es!!!!!!

Unser Zimmer ist gemütlich, sehr sauber und das Personal freundlich und zuvorkommend! Einziger Wermutstropfen ist das fehlende W-Lan auf dem Zimmer.

20190217_135621

Wir lassen uns aber davon die Laune nicht verderben und machen uns auf zum Leuchtturm und dem daneben befindlichen Teepott.

20190218_210431

Wer am Abend auf  Cocktails und Burger steht, sollte unbedingt im „Zwanzig12amStrom“ vorbeischauen. Die Jungs und Mädels sind mega gut drauf und verwöhnen jeden Gast als wäre er täglich da.

IMG_20190220_202555_164

Wer zum frühstücken nicht im Hotel bleiben möchte wie wir, ist im „Cafe Junge“ bestens aufgehoben. Das Cafe gibt es dreimal in Warnemünde: Direkt im Teepott, am alten Strom und in der Innenstadt. Hier gibt es die für mich weltbesten Mettbrötchen.

Wer es ausgiebiger mag geht ins „Cafe Ringelnatz“ es alles was das Herz zum Frühstück begehrt und das den ganzen Tag!!! Für uns Langschläfer perfekt!!!!

20190221_112125

Der alte Strom mit seinen vielen Geschäften und der Aussicht auf die einlaufenden Schiffe ist für uns ein tägliches Pflichtprogramm.
Auch eine Hafenrundfahrt kann ich nur empfehlen.
Man kommt in den riesigen Überseehafen, sieht wo die Kreuzfahrtschiffe gebaut werden und kann sogar eine Robbenauffangstation besuchen.

20190218_132333

Ein unbedingtes Muss ist für mich auch der Besuch der „Skybar“ im „Hotel Neptun“. Der Ausblick auf die Ostsee ist einfach nur genial.

Mit einem Aperol direkt am alten Strom im „Seebär“ verabschiede ich mich von Warnemünde

 

Werbeanzeigen

3 Antworten auf “Was für Andere Sylt ist für mich Warnemünde!”

  1. Ich teile mit Dir Deine Sympathie für Warnemünde. Sylt ist aber völlig anders.
    Man muss wissen, was man sucht. Sylt ist eine grosse Insel mit viel Natur – und
    mit viel menschengemachtem Übel, dem man ausweichen kann.
    Grüße! Roland

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s