Pad Thai

Zubereitung für 3 Personen
▶️ 3 Knoblauchzehen schälen und hacken
▶️250g Garnelen auftauen
🔄In einer großen Pfanne mit (Sesam-)Öl anrösten.
▶️2 Karotten stifteln
▶️1/2 Chinakohl schneiden
▶️125g Sojasprossen
🔄In die Pfanne hinzugeben und 1 Minute anrösten.
▶️Das Grüne einer Frühlingszwiebel in Ringe schneiden
▶️1 Chili fein schneiden
▶️50g gesalzene Erdnüsse hacken
🔄In die Pfanne hinzugeben und gut umrühren
▶️ 2 Eier in die Pfanne geben und gut verrühren. Temperatur reduzieren.
▶️250g bissfest gekochte Reisnudeln hinzufügen und gut umrühren. Hitze gegen 0 reduzieren, damit sie nicht anbrennen.
▶️3 EL Austernsauce
▶️2 EL Fish & Seafood Sauce
▶️Saft 1/3 Zitrone
▶️2 TL Pad Thai Paste
▶️1 EL getrockneter Thai Knoblauch
▶️1 TL Chili Flakes
▶️1 TL Thai BBQ Pepper & Garlic
🔄Gewürze hinzugeben und gut umrühren
▶️Korianderblätter
▶️Bunte Sprossen
▶️1 Limettenspalte
▶️Erdnüsse (gehackt) 🔄Anrichten

 

ich habe die Gewürze alle bei auf http://www.Chok Chai.com  im Internet gefunden!

Pizza Fisch

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es ein gaaanz lecker-leichtes Rezept für 4 Personen!

4 Scheiben Fischfilet nach Wahl salzen, pfeffern, mit Zitronensaft säuern.

Jedes Stück auf ein gebuttertes Stück Alufolie legen.
1 Zwiebel in Würfel schneiden. Mit 210 g Tomatenmark, 3-4 Kirschtomaten vermischen, salzen, pfeffern. Auf die Fischfilets streichen. 1 El Oregano und geriebenen Parmesan überstreuen. Päckchen verschliessen.
Das ganze für 25 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 200 Grad.

Marinierte Putenschnitzel

Ihr braucht für 4 Personen:

4 Orangen
4 Putenschnitzel
Salz, Pfeffer
1 Knoblauchzehe
3 EL Weißweinessig
2 El Zucker
Basilikumblätter zum garnieren

2 Orangen auspressen. Öl mit 5 EL Orangensaft, gehacktem Knoblauch, Salz und Pfeffer mischen. 1 Stunde marinieren.
2 Orangen dick schälen in Scheiben schneiden. Schnitzel in einer Pfanne braten, herausnehmen Essig und Zucker im Bratfett schmelzen. Übrigen Saft und Marinade angießen. Würzen. Orangenscheiben darin erwärmen. Mit Basilikum garniert anrichten.

Ich reiche Weissbrot dazu da die Sosse göttlich ist!