Gefüllte Lendenschnitte mit Ketchup Tomaten

Für die Lendenschnitte  250 gChampignons in ganz kleine Würfel schneiden.
1 Schalotte ebenfalls . Schalotte in 1 EL Butter anschwitzen. Pilze zugeben. Schmoren bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Dann 4 TL Senf, Salz, Pfeffer und Zitronensaft zugeben.

 

In  jede Lendenschnitte ( Rumpsteaks) schräg 4 Taschen einschneiden. Mit der Masse füllen. Vorsichtig salzen und in Öl von jeder Seite 3 Minuten braten.

Für die Kartoffeln 500g geschälte Kartoffeln in ganz kleine Würfel schneiden. In einem Handtuch gut abtrocknen und in reichlich Öl ausbraten. Mit Salz würzen.

Für die Ketchuptomaten 500g Kirschtomaten in Öl erhitzen, mit Salz und Zucker würzen. 1EL Tomatenketchup unterrühren.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s