Ungarische Gulaschsuppe

Der Winter hat auch schöne Seiten oder?
Hier ist eine davon: Herzhafte Suppen kochen!!!

 

400 g Rind oder Schweinegulasch in Würfel schneiden.

1 Zwiebel würfeln und in 1 EL Öl anbraten vom Herd nehmen und 1 TL Paprikapulver einrühren. Wichtig ist das der Topf vom Herd genommen wird sonst wird es bitter.
Gulasch zugeben und scharf anbraten.

1 Paprika und 1 Tomate in Würfel schneiden. Bei der Tomate das Fruchtfleisch entfernen. Zugeben und mit andünsten.
Salzen und Pfeffern und kurz mitschmoren.
Dann 1 Liter Wasser auffüllen und zugedeckt schmoren bis das Fleisch weich ist.

Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Paprika nachwürzen.

Man kann auch Kartoffelwürfel zugeben

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s