Pizza Popaye

Der Klassiker Spinat und Ei mal etwas abgewandelt:

Ein Rezept für den Thermomix geht aber auch ohne

 

Zutaten Hefeteig
340 g Mehl
20g Öl
200ml Wasser
20 g Hefe
1 1/4  Tl Salz
1 Tl Zucker

aus den Zutaten im Mixtopf 2Min./ Teigstufe einen Hefeteig kneten. 1 Stunde gehen lassen.

Zutaten Belag:
200g geriebener Käse
70 g Zwiebeln
1 rote Paprika
20 g Olivenöl
250 g passierte Tomaten ( Dose)
30 g Tomatenmark
1 Tl Salz
1/4 Tl Pfeffer
1/4 Tl Paprika
1 Tl Zucker
200g TK Blattspinat aufgetaut
4 Eier

 

Zwiebeln geviertelt, Paprika in Stücken in den Mixtopf geben und 8 Sek. / Stufe 4 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

Öl zugeben und 3 Min./120 Grad /Stufe 1 andünsten.
passierte Tomaten, Tomatenmark und Gewürze zugeben und 4 Min. 100 Grad /Stufe 1 garen. Statt des Messbechers den Spritzschutz verwenden.

Teig auf einem gefetteten  Backblech ausrollen und mit der Sosse bestreichen. Spinat und Käse darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen 20 Min bei 200 Grad backen. 4 Eier als Spiegeleier daraufschlagen und nochmals 5 Min. backen.

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s